Das National 9/​11 Memorial & Museum gedenkt den Opfern der tragischen Anschläge auf die Zwillingstürme vom 11. September 2001 und 26. Februar 1993.



Die Gedenkstätte befindet sich auf der Fläche des ehemaligen World Trade Centers und erinnert an die 2.983 Menschen, die bei den Anschlägen ums Leben kamen. Sie besteht aus zwei reflektierenden Becken, die wie eine Art Fußabdruck der Zwillingstürme wirken, sowie einem Platz mit Bäumen mit dem Survivor Tree (Überlebensbaum), der bei den Anschlägen beschädigt wurde und mittlerweile wieder zu Kräften gekommen ist. Im Museum erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Ereignisse vom 11. September. Winzige bis monumentale Ausstellungsstücke erzählen Geschichten von Verlust, Mitgefühl und Heilung. Außerdem werden zahlreiche berührende Zeugnisse von Familien der Opfer des 11. Septembers und Erinnerungen von Überlebenden präsentiert.

 Höhepunkte

Permanent Collection
Neben den Sonderausstellungen am 9/​11 Memorial und im Museum gibt es eine Dauerausstellung, die gespendete Gegenstände sowie sagenhafte Berichte von dem Überlebenden John Stiastny präsentiert.

Foundation Hall
Der größte Raum des Museums ist knapp 1500 m² groß. Die Wände sind knapp 20 m hoch und mit einer Spezialmauer verstärkt, die Schutz vor dem Hudson River bietet.

Pavilion
Als schöner Ausgangspunkt für die Besichtigung bietet der Pavillon einen herrlichen Blick auf die beiden Gedenkbecken am nördlichen und südlichen Ende. Von hier aus können Sie auch die rund 25 m hohen Tridents-Säulen sowie die Länderflaggen bewundern. Letztere stehen für über 180 UN-Länder und hingen einst in der Eingangshalle der alten Zwillingstürme.

  • Besuchen Sie die Ausstellungen auf dem über 10.200 m² großen Areal der Gedenkstätte und des Museums.

  • Betrachten Sie dabei Fotografien, die verschiedene Geschichten von den tragischen Ereignissen in Bildform erzählen.

  • Interaktive Technologie sorgt für weitere visuelle Eindrücke und gibt Antworten auf 9/​11.

  • Einige vergangene Ausstellungen haben Vergleiche angestellt. Beispielsweise wurden bei „Before 9/​11“ und „After 9/​11“ die Auswirkungen vom 26. Februar 1993 und 11. September 2001 gegenübergestellt.

 Wussten Sie schon?

  • Ein Großteil des Gebäudes befindet sich unter der Erde. 

  •  Das Museum beherbergt über 10.000 Ausstellungsstücke (darunter auch alte Fahrzeuge und Wertstoffe). 

  • Mehr als 2.000 mündliche Berichte aus erster Hand vermitteln einen Eindruck vom 11. September. 

  • Das Museum ist mit interaktiven Tischen ausgestattet, auf denen Fotos und andere Zeugnisse von Familien zu sehen sind.

  • Das Museum nimmt zusammen mit der Gedenkstätte über 3 Hektar der ursprünglichen Fläche des World Trade Centers ein.

 Anfahrt

  • Nehmen Sie die Linie A, C, J, Z, 2, 3, 4 oder 5 bis Fulton Street.
  • Nehmen Sie die Linie 2 oder 3 bis zum Park Place.
  • M5 Richtung Süden: Steigen Sie am Broadway und Thames Street aus dem Bus aus. 
  • M5 Richtung Norden: Steigen Sie am Trinity Place und Rector Street aus dem Bus aus. 
  • M20 Richtung Süden: Steigen Sie an der South End Avenue zwischen der Liberty Street und Albany Street aus. 
  • M22 Richtung Süden: Steigen Sie an der Vesey Street zwischen der North End Avenue und West Street aus.

 Erleben Sie mehr mit Ihrem New-York-Pass!

- Der Eintritt ins National 9/​11 Memorial & Museum kostet regulär 24 USD.

- Mit dem New-York-Pass erhalten Sie Tickets für das Museum und können aus über 90 weiteren Attraktionen in New York wählen.

- Mit dem New-York-Pass brauchen Sie am Einlass nichts bezahlen.

- Das 9/​11 Memorial & Museum befindet sich in unmittelbarer Nähe folgender Sehenswürdigkeiten: 9/​11 Tribute Center, Segeltouren mit der Clipper City, Freiheitsstatue und Ellis Island Immigration Museum, Schalter von Big Bus an der Century 21.

Hier finden Sie die komplette Liste an Attraktionen »

Montag 9am-8pm
Dienstag 9am-8pm
Mittwoch 9am-8pm
Donnerstag 9am-8pm
Freitag 9am-9pm
Samstag 9am-9pm
Sonntag 9am-8pm
Last Admission: 2 hours prior to close.

Loading Map - Please wait...

Adresse:

180 Greenwich St. World Trade Center New York, NY 10007

Telefon:

212-266-5211