Beste Aktivitäten in New York

BESUCHEN SIE DIE BESTEN ATTRAKTIONEN IN NEW YORK, SPAREN SIE GELD UND GENIESSEN SIE IHRE REISE.

Bei 60,3 Millionen Besuchern im Jahre 2016 lässt sich durchaus sagen, dass New York nach wie vor zu den beliebtesten Touristenzielen der Welt zählt. Menschen aus aller Welt zieht es wegen der historischen Sehenswürdigkeiten, berühmten Museen, innovativen Kunstgalerien und natürlich der schönen Blicke hierher. Hinter jeder Ecke gibt es etwas Anderes zu entdecken. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

Einige Sehenswürdigkeiten in New York sind so beliebt, dass sie zu einem internationalen Symbol für die Stadt und sogar das Land geworden sind. Gemeint ist hier v. a. die Freiheitsstatue, die im Jahre 1886 als Geschenk an die Vereinigten Staaten verliehen wurde und bei keinem Besichtigungsprogramm fehlen darf. Mehr als 12 Millionen Einwanderer betraten einst die Vereinigten Staaten über Ellis Island und auch heute noch zählt die Insel zu den Top-Ausflugszielen für Touristen in Amerika. Statue Cruises bietet den ganzen Tag über regelmäßige Fährfahrten zwischen Battery Park, der Freiheitsinsel und dem Ellis Island Immigration Museum an. Battery Park ist unweit von einer anderen beliebten Attraktion in New York entfernt: dem 9/11 Memorial und Museum, wo den Opfern vom 11. September gedacht wird.

Ein weiterer Vorteil von New York, der zahlreiche Besucher in die Stadt lockt, ist die große Auswahl an Museen. Manhattan strotzt nur so vor weltberühmten Museen. Besonders erwähnenswert ist das Museum of Modern Art (MoMA), Metropolitan Museum of Art und Solomon R. Guggenheim Museum. Ein großer Teil der Fifth Avenue wird auch als „Museumsmeile“ bezeichnet, weil die Kunst- und Kulturexponate vor den Museen entlang dieses Straßenabschnitts durchaus beeindruckend sind. Doch Manhattan ist nicht der einzige Stadtbezirk mit spektakulären Kunstmuseen. Das Brooklyn Museum ist das zweitgrößte Kunstmuseum der USA und das Queens Museum of Art besitzt das weltweit größte Modell von New York: das Panorama.

Meist lernt man eine Stadt am besten mit einem ortskundigen Insider kennen. In New York werden zahlreiche Touren angeboten, die Sie nicht nur zu den beliebtesten Orten bringen, sondern Ihnen auch die verborgenen Schätze der Stadt zeigen. Die Hop-on/Hop-off-Tour von Big Bus ist eine geführte Busrundfahrt mit 3 verschiedenen Routen, an denen Sie beliebig ein- und aussteigen können. Die Busse fahren z. B. zum Empire State Building, Madison Square Garden und Rockefeller Center. In ähnlicher Form können Inhaber eines Attraktionenpasses auch an kommentierten Bootsfahrten teilnehmen, um die herrlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus zu bewundern. Circle Line Sightseeing Cruises bietet verschiedene Bootstouren mit versierten Tourführern an, von denen Sie alles lernen, was Sie über New York wissen müssen. Es gibt zudem eine Auswahl an Stadtrundgängen und Fahrradtouren an beliebten Sehenswürdigkeiten wie dem Central Park und der Brooklyn Bridge.

Ein Besuch in New York lohnt sich nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Beispielsweise hat Madame Tussauds so Einiges zu bieten. In dem Wachsfigurenkabinett, das im Jahre 2000 nach New York kam und dem Originalmuseum in London in nichts nachsteht, sind einige der berühmtesten Stars der Popkultur in Lebensgröße dargestellt. Von Prominenten wie Pharrell und Jennifer Aniston bis hin zu fiktiven Stars wie Hulk und Spongebob können Sie hier mit vielen lebendig wirkenden Wachsfiguren Spaß haben. Kinder kommen aber auch im berühmten Vergnügungspark auf Coney Island auf ihre Kosten, denn dort locken zahlreiche Fahrgeschäfte und aufregende Aktivitäten.

Im New-York-Pass sind über 90 Attraktionen enthalten – von weltbekannten Kunstmuseen bis hin zu historischen Sehenswürdigkeiten und informativen Führungen. Mit dem Attraktionenpass können Sie Geld sparen und Ihre Zeit in New York mehr genießen. Wenn Sie die Stadt kennenlernen möchten, werden Sie keine bessere Option finden.

Vergessen Sie nicht, die PDF-Version des Reiseführers zum New-York-Pass herunterzuladen, damit Sie Ihre Reise bereits im Voraus planen können.